Mental Fit durch die Abiphase

Wie soll ich es schaffen, mir so viel Stoff für das Abitur zu merken? Was mache ich bei Prüfungsangst? Wie kann ich besser Lernen? Und was sollte man in mündlichen und schriftlichen Prüfungen beachten?

Alles Fragen, die man sich im Hinblick auf die Abiturzeit stellt und die Maike Krause aus dem Club der Agricolaner in ihrem Vortrag „Mental Fit durch die Abiphase“ am 02.02.2024 beantwortete.

An diesem Freitagnachmittag fanden sich über 30 Schüler der Kurse 12 in der Aula ein und sie haben diese freiwilligen Zusatzstunden nicht bereut.

Sie sprach in ihrem Workshop über Zeitmanagement und über die verschiedenen Arten der Einteilung von Lernphasen und über die Wichtigkeit von Pausen. Neben ihren eigenen Erfahrungen gab sie uns auch noch andere Tipps mit auf den Weg. Beispielsweise, wenn man sich etwas effizienter und einfacher merken will, sollte man versuchen, beim Lernen genau dieselben Umgebungsverhältnisse  zu schaffen wie in der Prüfung. Dies ist umsetzbar durch einen bestimmten Parfümgeruch, Kleidung oder durch das Essen von Kaugummi.

Wie man sich in den Prüfungen beruhigen kann, erklärte Maike anhand verschiedener Ideen, bei denen sicherlich eine dabei ist, die jedem einzelnen helfen kann. Zur Senkung der Nervosität riet sie uns, mit eigenen Appellen und Sätzen unseren Kopf zu beruhigen. Zum Verbessern der Ausstrahlung könnte z. B. ein professionell wirkender Kleidungsstil helfen.

Alles in allem versicherte Maike uns, dass die Prüfungen keine unlösbare Aufgabe sind und wir es letztendlich meistern werden. Mit ihren Tipps und Tricks hat sie uns unentbehrliche Hilfen auf den Weg mitgegeben, welche uns bestimmt nicht nur durch das Abitur begleiten werden, sondern auch eine zukünftige Unterstützung darstellen werden.

Text und Bild: AG Öffentlichkeitsarbeit (M Fritzsche)

×

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden unbedingt erforderliche Cookies, um unsere Website fortlaufend verbessern zu können und notwendige Inhalte zur Verfügung zu stellen. Um die Inhalte unseres Internetauftritts optimal auf Ihre Bedürfnisse auszurichten, nutzen wir zudem Marketing Cookies und Tracking Cookies.

Sie können jederzeit - auch später noch - festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche Cookies Sie nicht wünschen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.